Wie die Wuppertaler Schwebebahn fischertechniker inspiriert.

Lange galt sie als das sicherste Transportmittel der Welt – bis bei Bauarbeiten 1999 eine Kralle auf der Schiene hängen blieb und am nächsten Morgen ein Zug in die Wupper stürzte: die Wuppertaler Schwebebahn. Die Konstruktion aus dem Jahr 1901 ist ein Augenschmaus; die Masten, an denen die Bahn mit 60 km/h entlangschnurrt, schlängeln sich gut 13 km weit über der Wupper.

Wuppertaler Schwebebahn

Wuppertaler Schwebebahn – der historische „Kaiserwagen“

Klar, dass ein solches technisches Meisterwerk zum Nachbau mit fischertechnik einlädt. Anlässlich des 75sten Geburtstag der Schwebebahn bauten Fans ein 9 m langes Modell und schrieben darüber in den fischertechnik Club-Nachrichten 2/1976 und 3/1976 einen Beitrag (jeweils S. 14-15), mit Fotos des von ihnen konstruierten fischertechnik-Modells.

fischertechnik-Modell der Schwebebahn (Club-Nachrichten 3/1976)

fischertechnik-Modell der Schwebebahn (Club-Nachrichten 3/1976)

In Heft 3/1976 des bis in die frühen 80er Jahre von fischertechnik herausgegebenen Forum technische Bildung erschien im selben Jahr ein Beitrag von Siegfried Hirschel zu technischen Details der Schwebebahn – sowie ein Bauvorschlag für ein Funktionsmodell.

Aufgegriffen wurde die Modellidee anschließend immer wieder einmal von dem einen oder anderen Fan, aber nie als Großprojekt – bis Gereon Altenbeck im Jahr 2010 auf der Modellschau in Münster ein riesiges Schwebebahn-Modell aufbaute. Im darauffolgenden Jahr gelang ihm auf der Convention 2011 in Erbes-Büdesheim – mit Unterstützung weiterer Fans – die Konstruktion der bisher größten fischertechnik-Schwebebahn mit einer Streckenlänge von gut 10 m; beschrieben auch in der ft:pedia 1/2011 (S. 29-32). Es besaß drei Bahnhöfe, eine Wendeanlage und eine Weiche; die Abstimmung der Züge untereinander erfolgte via Bluetooth. Eine etwas kürzere Modellversion zeigte Gereon Altenbeck auf der Modellschau in Münster 2011.

Wuppertaler Schwebebahn (Gereon Altenbeck)

Wuppertaler Schwebebahn (Gereon Altenbeck)

Advertisements

3 Kommentare

  1. Ralf Geerken

    Ein Video von einer kleineren Variante aus dem Jahr 2007 gibt es hier zu sehen.
    http://ftcommunity.de/details.php?image_id=12222

    • fischertechniker

      Hallo Ralf,
      entschuldige, das Modell habe ich glatt unterschlagen… sehr schön.
      Vielen Dank für die Ergänzung!
      fischertechniker

  2. Getriebesand

    …und das nächste Schwebebahn-Modell ist in Planung: http://forum.ftcommunity.de/viewtopic.php?f=6&t=2570&sid=d8f251e415538b9a8dd856564cb3829a

    Das Design der Strecke ähnelt dem von Gereons Schwebebahn, die Züge habe ich neu gestaltet. Ausgestellt werden soll sie auf den nächsten größeren ft-Ausstellungen, wer mitmachen will schreibt bitte einen Beitrag ins Forum und mir per PN/Mail.

    Gruß Getriebesand

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: