Kategorie-Archive: Fundsachen

Was fischertechniker machen, wenn es sie nach Paris verschlägt.

Nunja – erstmal das Übliche natürlich, davon das Höchste mit besonderem Genuss: Ein Besuch auf dem Eiffelturm ist selbstverständlich ein Muss. Aber dann? Immerhin: Paris hat nicht nur Boulangerien, Bistros und Brasserien, sondern neben einigen exquisiten Kunstmuseen wie dem Louvre

Was fischertechniker machen, wenn es sie nach Paris verschlägt.

Nunja – erstmal das Übliche natürlich, davon das Höchste mit besonderem Genuss: Ein Besuch auf dem Eiffelturm ist selbstverständlich ein Muss. Aber dann? Immerhin: Paris hat nicht nur Boulangerien, Bistros und Brasserien, sondern neben einigen exquisiten Kunstmuseen wie dem Louvre

Womit fischertechniker den Sommer überstehen.

Der letzte Samstag im Quartal ist ft:pedia-Tag – da erscheint viermal im Jahr das unentgeltliche pdf-Magazin der fischertechniker, verfasst von Fans für Fans. Die Ausgabe 2/2018 ging pünktlich am 30.06.2018 online – und enthält wieder einmal ein Feuerwerk von Modellideen

Womit fischertechniker den Sommer überstehen.

Der letzte Samstag im Quartal ist ft:pedia-Tag – da erscheint viermal im Jahr das unentgeltliche pdf-Magazin der fischertechniker, verfasst von Fans für Fans. Die Ausgabe 2/2018 ging pünktlich am 30.06.2018 online – und enthält wieder einmal ein Feuerwerk von Modellideen

Warum Programmieren in die Grundschulen gehört.

Babyschwimmen. Fußball für Kindergartenkinder. Musikunterricht für Vorschüler. Sport, Musik, Literatur – kein Mensch käme auf die Idee, unsere Kinder erst in der Pubertät mit diesen kulturellen Errungenschaften in Verbindung zu bringen. Aber Technik? Informatik? Das sind offenbar Themen, die wir

Warum Programmieren in die Grundschulen gehört.

Babyschwimmen. Fußball für Kindergartenkinder. Musikunterricht für Vorschüler. Sport, Musik, Literatur – kein Mensch käme auf die Idee, unsere Kinder erst in der Pubertät mit diesen kulturellen Errungenschaften in Verbindung zu bringen. Aber Technik? Informatik? Das sind offenbar Themen, die wir

Was gelingt, wenn fischertechniker sich um MINT-Bildung kümmern.

Drei Tage. 21 Workshops. Und hunderte Paare glücklicher Kinderaugen… das war das MINT-Feriencamp in Karlsruhe vom 31.05.-02.06.2018. Die fischertechnik GmbH hatte angeboten, den fischer-Tour-Truck, einen rollen, 40 Tonnen schweren Ausstellungsraum, mit fischertechnik-Modellen zu bestücken und nach Karlsruhe zu schicken –

Was gelingt, wenn fischertechniker sich um MINT-Bildung kümmern.

Drei Tage. 21 Workshops. Und hunderte Paare glücklicher Kinderaugen… das war das MINT-Feriencamp in Karlsruhe vom 31.05.-02.06.2018. Die fischertechnik GmbH hatte angeboten, den fischer-Tour-Truck, einen rollen, 40 Tonnen schweren Ausstellungsraum, mit fischertechnik-Modellen zu bestücken und nach Karlsruhe zu schicken –

Was fischertechnikern zu Kettenreaktionen einfällt.

Die Jugend von heute ist auch aus keinem anderen Holz geschnitzt als wir vor einer gefühlten Ewigkeit: Eine Kettenreaktion aus Dominosteinen löst immer noch dieselben Spaß- und Glücksmomente aus wie damals – allen Smartphones, Smartpads und Smartapps zum Trotz. Das

Was fischertechnikern zu Kettenreaktionen einfällt.

Die Jugend von heute ist auch aus keinem anderen Holz geschnitzt als wir vor einer gefühlten Ewigkeit: Eine Kettenreaktion aus Dominosteinen löst immer noch dieselben Spaß- und Glücksmomente aus wie damals – allen Smartphones, Smartpads und Smartapps zum Trotz. Das

Wie fischertechniker einen Segway konstruieren.

Selbstbalancierende Roboter sind eine Herausforderung für die Regelungstechnik – vor allem aber immer großartig anzusehen. Kein Wunder, dass auch fischertechniker sich wieder und wieder an der Realisierung kleiner Segways versuchen. Die erforderliche hohe Reaktionsgeschwindigkeit des Regelungssystems, die ein Umfallen des

Wie fischertechniker einen Segway konstruieren.

Selbstbalancierende Roboter sind eine Herausforderung für die Regelungstechnik – vor allem aber immer großartig anzusehen. Kein Wunder, dass auch fischertechniker sich wieder und wieder an der Realisierung kleiner Segways versuchen. Die erforderliche hohe Reaktionsgeschwindigkeit des Regelungssystems, die ein Umfallen des

Wie fischertechniker Astronauten testen.

8G – die achtfache Erdbeschleunigung – müssen Astronauten der ESA aushalten. Getestet wird das in einer Zentrifuge in Star City: Eine solche Trainings-Zentrifuge lässt sich natürlich auch mit fischertechnik konstruieren – unverzichtbar, will man eines der fischertechnik-Männchen als Raumschiffbesatzung einsetzen.

Wie fischertechniker Astronauten testen.

8G – die achtfache Erdbeschleunigung – müssen Astronauten der ESA aushalten. Getestet wird das in einer Zentrifuge in Star City: Eine solche Trainings-Zentrifuge lässt sich natürlich auch mit fischertechnik konstruieren – unverzichtbar, will man eines der fischertechnik-Männchen als Raumschiffbesatzung einsetzen.