Wie fischertechniker in den Herbst starten.

Sinkende Temperaturen, frühere Dunkelheit, längere Abende – für fischertechniker startet nun die Hoch-Zeit des Jahres. Und prompt erscheint, kurz nach der Tag-Nacht-Gleiche, die dritte Ausgabe der ft:pedia 2020 – wie immer am letzten Samstag des Quartals.

Diesmal umfasst sie 100 (!) Seiten geballtes fischertechniker-Know-How. Als Lektüre überbrückt sie wohl kaum die Zeit bis zur Weihnachtsausgabe – aber als Anregung für die eigenen Herbst-Modelle allemal. Das verrät schon ein kurzer Blick auf das Inhaltsverzeichnis:

TitelSeite
Lernen2
Reifen wechsel‘ dich4
Wiederbelebung des Batteriestabes12
Manometer14
Scorpio, Balliste und Onager23
Schrägseilbrücke und Hängebahn31
Der Transistor41
Elektronik-Module (Teil 4)59
Pianophone71
Digitale Uhr78
startIDE (9): Betrieb eines motorisierten xyTischs83
Micro:Bit (Teil 2)90
fischertechnik-Roboter mit Arduino (Teil 1): Smartphone-Steuerung über BLE93
Inhaltsverzeichnis der ft:pedia 3/2020

Da dürfte für jeden fischertechniker etwas dabei sein. Auch bei selektiver Lektüre sind wertvolle Erkenntnisse und ein nachhaltiger Wissenszuwachs wohl eher unvermeidlich.

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: