Was mit dem BT Smart Controller möglich ist.

Das BT Smart Beginner Set wurde von mir schon vorgestellt: Ein simples Interface, das via Bluetooth kabellos vom PC, Smartphone oder Tablet programmiert und gesteuert werden kann, insbesondere für Programmiereinsteiger und Grundschüler.

Sieht man über den Schönheitsfehler hinweg, dass für die Nutzung unter Windows 10 ein spezieller Bluetooth-Stick erforderlich ist, damit ROBOPro Light nicht abstürzt, ist das eine nette Einstiegslösung: Vier digitale Eingänge und zwei Motor- bzw. alternativ vier Lampenausgänge erlauben interessante Steuerungen. Die Möglichkeiten gehen dabei deutlich über die Modelle hinaus, die fischertechnik in der Anleitung vorstellt: Meist werden darin nur ein bis zwei Eingänge und nur ein Motorausgang oder zwei der vier Lampenausgänge verwendet.

Zwei Beispiele für Modellideen:

Wer Kugelbahnkugeln, zwei Magnetventile und Pneumatik-Kolben in seiner Sammlung hat (oder als Einzelteile beschafft), kann darüber zwei Flipperhebel ansteuern, mit den beiden Fotodioden Lichtschranken betreiben – und behält zwei Eingänge (z.B. für Taster hinter Bumpern) und zwei Ausgänge für Blinklichter oder einen Motor.

Alternative: Ohne einen einzigen zusätzlichen Sensor lässt sich allein durch den Tausch einer der im Kasten enthaltenen LEDs gegen eine Linsenlampe ein Spurfolger-Roboter mit Hinderniserkennung programmieren: Die Reflektion des Lampenlichts genügt, um mit den Fotodioden schwarze von weißen Linien unterscheiden zu können.

Spurfolger mit Linsenlampe und Fotodioden

Spurfolger mit Fotodioden und Linsenlampe, Hinderniserkennung via Taster

Das Spurfolger-Steuerprogramm lässt sich auch in der BT Smart App auf dem Smartphone programmieren und benötigt nur wenige Kommandos (im Bild ohne die Hinderniserkennung).

ROBOPro Smart Spurfolger-Programm

Anschließend dreht der kleine Spurfolger verlässlich seine Runden…

Spurfolge-Roboter mit BT Smart Controller

Spurfolger im Einsatz

 

 

 

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: